Warum eine Homepage?

wird Diese Frage stelle ich mir nicht erst seit 2014. Damals ging Lycopus.de mit dem Untertitel »Visit Wildlife And More« online. Meine Intension war, dem Homepagebesucher und Naturfreund, mittels eines Diavortrags ein paar schöne Minuten zu schenken. Von Anfang an war mir allerdings klar, dass Fotos alleine nicht das sein können, was ich zum Ausdruck bringen will. Anfang 2019 habe ich mich für einen Neubeginn entschieden. Raus mit der Diashow und rein in einen Fotografie-Blog. Endlich war das »More« im Untertitel geboren.

»Viele Wege führen nach Rom«, heißt ein altes Sprichwort und so soll auch dieses Buch nur eine Möglichkeit darstellen, anderen meinen Weg der Natur- und Tierfotografie zu zeigen. Dieser Weg ist nicht leicht zu erklären.

Man könnte e sich einfach machen und empfehlen: »Kaufe Dir eine gute Kamera, hervorragende Objektive und fotografiere soviel es geht!«. Aus der Masse der Bilder wird sich immer wieder ein gutes Foto herausfiltern lassen, das den eigenen Ansprüchen genügen könnte. Doch gerade dieser Weg ist für mich ein Holzweg. Nicht die Masse und schon gar nicht ein zufälliger Schnappschuss sollen es sein, sondern die Verbundenheit zu Flora und Fauna, die nur durch Langsamkeit und Achtsamkeit ihre reinigende Wirkung auf die Seele entfaltet. 

Wer diese Verbundenheit findet, der hat auch ein Stück vom Sinn des Lebens wiedergefunden und distanziert sich bewusst von der Hektik, dem Wahnsinn des Alltags mit all seinem Konsum- und Machtdenken.  Man nenne mich »weltfremd«, damit kann ich leben und verweise auf Henry David 
https://de.wikipedia.org/wiki/Henry_David_Thoreau
Menü schließen