Viren mal ganz anders betrachtet

Zitat: Nur ein geringer Bruchteil von Viren ist für uns Menschen krankheitserregend. Die meisten Viren — man schätzt über 99 Prozent — sind nicht bösartig und sogar notwendig, z. B. für Ökosysteme im Meer, wie wir gerade gehört haben. Es wird vermutet, dass Viren nicht nur einzellige Algen sondern auch im Wasser lebende Bakterien regulieren, etwa im Grundwasser. Genau kennt man die Zusammensetzung des viralen Anteils im Grundwasser noch nicht, aber schon jetzt steht fest: Ohne Viren im Grundwasser würde auch die bakterielle Zusammensetzung eine ganz andere sein. https://www.uni-jena.de/200507_Marz_Pohnert_Interview

Schreibe einen Kommentar